Zum Hauptinhalt springen

Heydt, Reims & Partner

Fachmaklergesellschaft seit 1992

Inhabergeführt - Wir unterstützen Unternehmen bei der Suche nach . . .

Warenkreditversicherung | Factoring | Einkaufsfinanzierung | Auftragsfinanzierung | Sale & Lease-Back


Deutschland - Österreich - Schweiz

Wir sichern Sie ab  Wir sichern Sie ab! Wir finanzieren Ihr Wachstum!

Als inhabergeführte Fachmaklergesellschaft seit 1992 mit unseren Themen bestens vertraut und unseren Anbietern vernetzt. Wir verstehen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen von Unternehmen und sehen uns als Partner auf Aufgenhöhe und wollen eine langjährige Partnerschaft aufbauen. HRP ist der ideale Partner für Unternehmen, die in der digitalen Welt der Versicherer und Finanzierer angekommen sind, aber auch das persönliche Gespräch bei Bedarf wünschen und schätzen.

  • Nicht alle Lösungen, die sowohl am Versicherungs- als auch am Finanzierungsmarkt zur Verfügung stehen, lassen sich derzeit komplett digital umsetzen.

Innovative Lagerlösung für den Mittelstand

Verbesserung des Einkaufs und zur Erhöhung der Warenverfügbarkeit bei schneller Zahlung der Lieferantenrechnungen.
Und das Ganze „Off-Balance“.

Sie haben Interesse - sprechen Sie uns an!

HRP News - Aktuell

für Sie gelesen . . .

UNTERNHEMENSINSOLVENZEN AUF DEM VORMARSCH

Im vergangenen Jahr sind die Unternehmensinsolvenzen in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamtes um 22,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Trotz dieses starken Anstiegs handelt es sich lediglich um eine Normalisierung auf Vor-Pandemie-Niveau. Denn mit einer Gesamtanzahl von 17.814 Insolvenzen lag der Wert des Jahres 2023 noch immer unter dem Stand des Jahres 2019, als 18.749 Firmenpleiten registriert wurden. Die Regelinsolvenzverfahren für die ersten Monate des Jahres 2024 zeigen auf, dass noch deutlich mehr Insolvenzen in der Pipeline stecken.

EU-ZAHLUNGSVERZUGSVERORDNUNG

"ZUSÄTZLICHE LIQUIDITÄT FÜR VIELE NICHT BEZAHLBAR"

Im September 2023 hat die EU-Kommission ihren Vorschlag für eine "Verordnung zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr" vorgelegt. Zentraler Bestandteil:

  • die Begrenzung sämtlicher Zahlungsfristen im B2B-Geschäftsverkehr auf 30 Tage.

In Deutschland meldeten neben dem Bundesrat zahlreiche Wirtschafts- und Handelsverbände Bedenken an und forderten eine Abkehr. Im Interview mit "Der CreditManager" äußerten sich Coface-Juristin Ursula Hildner und Unterwriting Director Jochen Böhm Anfang März ebenfalls kritisch zu den Plänen der EU. Immerhin: Bei einer Sitzung des Binnenmarktausschusses am 20. März wurden Lockerungen im Hinblick auf Zahlungsziele in Aussicht gestellt; über einen überarbeiteten Entwurf soll in der nächsten Plenarsitzung des EU-Parlaments Ende April abgestimmt werden.

ZAHLUNGSMORAL WEITER IM SINKFLUG?!

Zahlungsausfälle zählen auch 2024 zu den größten Risiken für Unternehmen. In unserem Whitepaper "Zahlungsmoral weiter im Sinkflug?!" erläutern wir, wie (inter)nationales, vorausschauendes Forderungsmanagement funktioniert und wie Unternehmen sich langfristig finanzielle Stabilität und Gesundheit sichern. Das Whitepaper bietet nicht nur Einblicke in die Entwicklung der Zahlungsmoral in Deutschland, sondern präsentiert auch Strategien zur Risikominimierung.

Originalquelle:
Coface News - Ihr Wirtschaftsupdate 03/2024

Coface, Niederlassung in Deutschland
Isaac-Fulda-Allee 1 | 55124 Mainz
Telefon +49 (0) 6131 / 323 - 0

Weiter HRP-News finden Sie hier.

HRP Themenfelder

Mit den bestmöglichen Lösungen für Ihr Unternehmen

Warenkreditversicherung - auch Kreditversicherung - Forderungsausfallversicherung oder Delkredereversicherung genannt.

  • Nutzen Sie Methoden zur Bonitätsprüfung Ihrer Kunden und sichern Sie möglichen Zahlungsausfall durch Warenkreditversicherungen ab. 

Factoring - Forderungsverkauf - Forfaitierung

  • Nutzen Sie bereits geschaffene Assets und verkaufen Sie Ihre Forderungen aus Lieferung und Leistung, um mehr frische Liquidität zu generieren. Zudem sind Sie gleichzeitig vor Zahlungsausfällen bei Ihren Kunden geschützt.

Alterantive Finanzierungsformen

Einkaufsfinanzierung - Wareneinkaufsfinanzierung - Finetrading - Auftragsfinanzierung - Asset-based-Credit

  • Im Handel oder produzierenden Gewerbe generieren Sie zusätzliche Liquidität durch die Finanzierung Ihrer Wareneinkäufe. Damit schieben Sie das Zahlungsziel auf einen geeigneten Zeitpunkt und können gleichzeitig Ihre Lager für den nächsten Ansturm füllen.
  • Sale & LeaseBack - Für Unternehmen mit relevantem Anlagevermögen sind diese Instrumente geeignet, Reserven im Unternehmen zu heben und die Liquidität zu verbessern.

HRP-Onlineangebot - Übersicht

Deutschland - Österreich - Schweiz

Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg

Die Fachmaklergesellschaft Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG - kurz: HRP hat Zugang zu Kreditversicherern, Factoringgesellschaften und Anbieter alternativer Finanzierungformen und dies bereits seit 1992.

Von der Kontaktanfrage bis zum Abschluss ist sichergestellt, dass HRP die bestmöglichen Rahmenbedingungen für Ihr Unternnehmen verhandelt.

HRP bleibt auch nach Abschluss eines Vertrages im Rahmen eines Maklermandats oder einer Maklervollmacht für die Laufzeit der vermittelten Verträge Partner der Unternehmen. Damit ist gewährleistet, dass die von HRP betreuten Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem aktuellsten Stand des Marktgeschehens sind und bleiben.

  • Nach dem Versicherungsjournal 09.2019 gehört HRP zu den wichtigsten Kreditversicherungsmakler im deutschsprachigen Raum!

HRP Zielsetzung - unser Anspruch - unser Wirkungsbereich

Wir überprüfen auch bestehende Verträge auf dessen Aktualität - Kosten und Inhalt

Ob Sie aktuell Beratungsbedarf haben, können Sie anhand dieser Checkliste für Ihr Unternehmen herausfinden

Sie sind bereits kreditversichert oder haben einen Factoringvertrag. Wir überprüfen bestehende Verträge aus Kreditversicherung und Factoring auf Inhalt, Klauseln, Bedingungen und Aktualität. 

HRP passt Ihre Verträge mit dem haltenden Anbieter an oder wir finden gemeinsam den passenden Anbieter mit der bestmöglichen Lösung für Ihr Unternehmen.

Sie haben erste Fragen

Ihr Ansprechpartner: Philipp Wagner

Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG
D-35440 Linden bei Gießen
Konrad-Adenauer-Straße 15

Fon +49 (0) 6403 | 699 760
Email-Kontakt - Formular

Wir sichern Sie ab 
Wir sichern Sie ab!

Kontakt per Video-Call

Effektiv + zielorientiert + zeitschonend

Wir stehen Ihnen auch gerne für einen HRP-Video-Call zum ersten Kennenlernen zur Verfügung. Senden Sie uns eine Kontakt-Mail - Call-Back mit Ihren Daten und beschreiben Sie kurz, welche Themen Sie mit HRP für Ihr Unternehmen besprechen wollen.

Nach Erhalt Ihrer Nachricht melden wir uns schnellstmöglich und stimmen mit Ihnen den Termin ab. Danach senden wir Ihnen den HRP-Video-Link per Email zu.

Warenkreditversicherung - Kreditversicherung

Unternehmen gegen Forderungsausfall versichern


Im deutschprachigen Raum versteht man unter einer Kreditversicherung / Warenkreditversicherung die Absicherung des Lieferantenkredits gegen Forderungsausfall durch Insolvenz / Nichtzahlung des Schuldners. Die Summe aller Lieferantenkredite in Deutschland beträgt ca. 400 Mrd. EUR und jede 3. Insolvenz ist eine Folgeinsolvenz.

Versicherungsdienstleistungen die mit der Kreditversicherung in unmittelbaren Zusammenhang stehen:
Anfechtungsversicherung, Investitinosgüterkreditversicherung, Top-up-Police, Branchen-Policen, Inkasso und Bonitäts-Checks.

  • HRP bietet weltweite Lösungen für alle Unternehmensgrößen und Branchen an.
    Wenn Sie bereits kreditversichert sind, überprüft HRP Ihren Kreditversicherungsvertrag auf Akualität in Bezug auf Klauseln und Prämie.
    Sie haben bestehende Kreditversicherung und wollen die Kreditlimite erhöhen - Top-up-Coverpolice | Top-up-Versicherung | | Top-up-Deckung | Topliner
  • Kautionsversicherung (KTV) ist eine Versicherung, die von spezialisierten Versicherungsgesellschaften (Kreditversicherern, Kautionsversicherern) angeboten wird und beinhaltet Avale, Bürgschaften, Garantien und Bonds .Die KTV ist eine sinnvolle Alternative zum Bürgschaftskredit oder Avalkredit der Banken und Sparkassen und entlastet bei Verlagerung Ihres Avalrahmens auf einen Kautionsversicherer den bestehenden Kreditrahmen. Die Kautionsversicherer bieten auch Lösungen - privat und gewerblich - für sog. Mietavale, Mietbürgschaften oder Mietkautionen an.
  • Vertrauensschadenversicherung (VSV) ist ist im Grunde eine Vermögensschadenversicherung des Unternehmens gegen Schäden aus kriminellen Handlungen eigener Mitarbeiter und Vertrauenspersonen. Wichtiges Thema im Rahmen der VSV ist die sog. Cyber-Schutzversicherung, die z.B. gegen Hackerangriffe schützt.

Factoring

Forderungsverkauf ist Liquidität: Für Unternehmen so wichtig wie die Luft zum atmen!


Factoring bedeutet, dass ein Unternehmen (sog. Anschlusskunde) seine offenen (i. d. Regel gewerblichen) Forderungen an einen Factor bzw. eine Factoringgesellschaft verkauft, unabhängig davon, ob der Schuldner in Deutschland, Europa oder weltweit seinen Sitz hat. Mit Verkauf der Forderungen verschafft sich ein Unternehmen die bankenunabhängige Liquidität, die es für sein zukünftiges Wachstum benötigt.

Wenn Sie keine langen Zahlungsziele mehr und 100%-igen Forderungsausfallschutz haben wollen, dann ist Factoring genau das richtige Produkt für Ihr Unternehmen, um sicher in die Zukunft zu gehen.

Factoring ist heute in allen Branchen- und Umsatzgrößen für Unternehmen im deutschsprachigen Raum darstellbar. Sollten Sie bereits eine Warenkreditversicherung haben, kann diese in einem zukünftigen Factoringvertrag berücksichtigt werden. HRP findet die passende Lösung für Ihr Unternehmen.

  • Liquidität ist der Atem eines Unternehmens!

Forfaitierung
Forfaitierung ist der Ankauf einer Forderung unter Verzicht auf einen Rückgriff gegen den Verkäufer bei Zahlungsausfall (à forfait = im Bausch und Bogen ohne Regreß). Forfaitierunglösungen ab 250.000 EUR möglich. 

Alternative Fi­nan­zier­ungen

Bankenunabhängig - Freiraum schaffen für Marktvorteile


Die Themen Einkaufsfinanzierung (Finetrading), Auftragsfinanzierung, gewerblicher Firmenkredit oder die Leasingvariante Sale- and LeaseBack werden von HRP mit ausgewählten bankenunabhängigen Kooperationspartnern umgesetzt. In all den Jahren hat HRP viel Erfahrung gesammelt und weiß, welches Unternehmen nach Umsatzgröße und Branche am besten zu welchem Anbieter passt.

Ausführliche Informationen zu den Themen finden Sie unter Alternative Finanzierungen 

Bei diesen zum Teil bankenunabhängigen Finanzprodukten kann HRP Ihr Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Lösugen aktiv unterstützen. Vorrangig arbeiten wir mit Anbietern zusammen, die keinen Bankenhintergrund haben, um hier neue Möglichkeiten und echte Alternativen für Ihr Unternehmen zu schaffen.

Nicht jedes Unternehmen ist wie das das andere. Deshalb bietet HRP keine Produkte an sondern Lösungen an, die dem Unternehmen in der Gegenwart und Zukunft weiterhelfen, den eingeschlagenen Weg erfolgreich weiter zu gehen!

Kontaktmöglichkeiten zu HRP

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben oder Sie nach einer bestimmten Lösung für Ihr Unternehmen suchen, sprechen Sie uns an:

  • LiveChat - siehe rechte Bildseite der HRP-Webseite
  • Fon +49 (0) 6403 | 69976 - 0 - HRP-Zentrale - 35440 Linden bei Gießen | Bei Bedarf Konferenzschaltung mit Anbietern
  • Kontaktformular | Call-Back - klicken Sie bitte hier - wir melden uns umgehend
  • Video-Schaltung - senden Sie uns dazu über das HRP-Kontaktformular Ihren Wunschtermin

HRP bringt A und B zusammen. Wir sichern Sie ab! 

HRP Aktuell

gefragt und angesagt

  • HRP - neue Kooperationen - HRP-News
  • Bonitäsprüfung - Tipps von HRP - HRP News
  • Forderungsausfall vermeiden - Tipps von HRP - HRP News
  • Factoring Vorteile - Tipps von HRP - HRP News

 

HRP Spezialthemen

im Fokus

InfoCenter

. . . mit HRP zeitnah informiert bleiben!

HRP AKTUELL

Nutzen Sie unsere HRP-Markt-
und Produkt­informationen

HRP NEWSLETTER

Melden Sie sich gleich bei
un­serem HRP-News­letter an!

GLOSSAR

Fachbegriffe erklärt

HRP NEWS

Aktuelle Infos zu Finan­zierungs-
und Forderungs­management

ERKLÄRVIDEOS

Weitere Infor­mationen für
Sie als Videoclips

Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG - HRP

Fach- und Spezialmakler

HRP Solutions für das Forderungs- und Finanzierungsmanagmenent im deutschsprachigen Raum


Nutzen Sie das Know-how von HRP, um für Ihr Unternehmen die bestmögliche Lösung am Markt zu finden!